Um einzelne Rechnungen zu exportieren, klicken Sie zunächst auf die drei Punkte im rechten Bereich, der Rechnungen, die Sie herunterladen möchten, z.B. wie hier im Beispiel im Reiter "Unbezahlt". Wählen Sie nun die Option Herunterladen und Ihre Rechnung wird als ein PDF Format heruntergeladen.

Eine weitere Möglichkeit besteht Rechnungen und Rechnungspositionen zu exportieren, diese finden Sie unter dem Reiter Datenexport in der blauen Leiste rechts.

Ob der Export die einzelnen Rechnungspositionen beinhalten soll, oder die allgemeinen Informationen zur gesamten Rechnung, können Sie selbst auswählen.

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum durch einen klick auf das jeweilige Feld aus und wählen Sie anschließend "Als CSV exportieren". Über Ihren Browser wird nun die entsprechende CSV-Datei heruntergeladen. Diese können Sie an Ihren Steuerberater senden. Mit seiner Software kann er diese Datei einlesen und weiterverwenden.


Mehr zu Datenexporten:

War diese Antwort hilfreich für dich?