Einen neue Kunden können Sie entweder im Zuge einer Projekterstellung oder unter dem Reiter "+ Neuer Kunde" anlegen. Dort haben Sie die Möglichkeit dem Kunden eine individuelle Kundennummer/ Debitorennummer zuzuweisen.  Insofern Sie bereits eine Liste an Kundendaten besitzen, haben wir die Möglichkeit diese für Sie in ToolTime zu importieren. Gerne helfen wir Ihnen auch beim Export Ihrer Daten aus Ihrer bisherigen Handwerkersoftware. 

Rechnungs- sowie Angebotsnummern werden in ToolTime automatisch vergeben sobald ein Angebot oder eine Rechnung unter "Fertigstellen" abgelegt wird. Die Startziffer (z.B. R-1204) des Nummernkreises kann vom Kundendienst für Sie angepasst werden und ist anschließend fortlaufend

Die Angebots- und Rechnungsnummern werden jeweils im oberen rechten Teil der fertiggestellten Dokumente angezeigt. 

War diese Antwort hilfreich für Sie?